Schriftgröße kleiner normal größer

asj nrw selbstschutz seminar 2016Das ASJ-Herbstseminar 2016 zum Thema „Selbstschutz“ fand vom 9. bis 11. September in der Jugendherberge in Köln-Riehl statt.

Die Veranstaltung startete am Freitagabend mit einem Yogakurs, der gezielt Übungen vermittelte, die gegen Schlaflosigkeit sowie Müdigkeit, Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen helfen und die man zu Hause leicht nachmachen kann.

Am nächsten Morgen ging es mit einem Workshop zum Thema Ernährung weiter, der zeigte wie diese Auswirkungen auf Stimmungen und Leistungsfähigkeit hat. Es wurde erklärt, welche Lebensmitteln schnell Energie liefern und was gesunde und leckere Alternativen zu Chips am Abend sind. In drei Kleingruppen konnten die jungen Samariterinnen und Samariter dann selbst verschiedenen Snacks und Smoothies zubereiten.

Anschließend nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnhmer an einem Deeskalationstraining teil, bei dem es um die Prozesse ging, die Stress entstehen lassen. Es wurden Techniken vorgestellt, sich selbst zu schützen, ohne andere zu verletzen.

Den Abschluss des Workshops bildete ein gemeinsamer Abend in Köln und am Sonntagfrüh hieß es nach einem Frühstück wieder ab nach Hause. Die ASJ NRW dankt allen Beteiligten für ihr tolles Engagement! Bis zum nächsten Seminar im Frühjahr!
Foto: ASJ NRW

Arbeiter-Samariter-Jugend NRW  | ASB NRW e.V.
Kaiser-Wilhelm-Ring 50  | 50672 Köln  | Telefon 0221-949 707-22  |  Fax 0221-949 707-19
E-Mail asj@asb-nrw.de | Internet www.asj-nrw.de | Facebook www.facebook.de/asjnrw

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign