Schriftgröße kleiner normal größer

Weit über eine Million Menschen kamen 2019 zum Colognepride in der Dommetropole. Der Christopher-Street-Day in Köln gehörte so wieder zu den ganz großen LSBTI*-Demonstrationen in der Welt. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "50 years of pride – Viele. Gemeinsam. Stark!" und erinnerte damit an den Stonewall-Aufstand in New York im Jahr 1969.

Bei dem Großereignis waren, wie in den letzten Jahren, der Arbeiter-Samariter-Bund und seine Jugendorganisation Arbeiter-Samariter-Jugend dabei! Die Samariter*innen zeigen mit ihrer Teilnahme Flagge für eine vielfältige, solidarische und respektvolle Gesellschaft und kamen nicht nur aus vielen Städten von NRW – etwa Witten, Bielefeld, Herne, Köln, Essen und Bergisch Gladbach –, sondern auch von weit über die Landesgrenzen hinweg, wie Pirmasens, Mannheim und Hannover.

Fotogalerie auf Facebook

Der ASB präsentierte sich mit einer großen und bunten Fußgruppe und hatten zudem gleich drei (!) Fahrzeuge gechartert: den ASB-Wünschewagen des ASB Rhein-Erft/Düren, einen coolen KTW des ASB Bergisch Land und einen klasse Versorgungstransporter des ASB Herne-Gelsenkirchen. Die Wagenengel, die für Sicherheit an und um die Fahrzeugen sorgten, stellte die interkulturelle Katastrophenschutzgruppe des ASB Ostwestfalen-Lippe. Und auch der ASB Köln war voll im Einsatz: Er hatte wie in den letzten Jahren in Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen den Sanitätsdienst für die Kölner CSD-Demo übernommen.

Die Organisator*innen des CSD-Auftritts sagen ein riesiges "Dankeschön" an alle, die dabei waren und mitgeholfen haben!

Tipp: In Mannheim wird am Samstag, den 10. August 2019, ebenfalls ganz groß CSD gefeiert. Der ASB Region Mannheim/Rhein-Neckar ist auch wieder dabei, dann bereits zum fünften Mal in Folge! Egal ob lesbisch, schwul, trans oder hetero, ob Frau oder Mann, ob ehren- oder hauptamtlich … die Organisator*innen freuen sich über die Teilnahme von Samariter*innen aus Nah und Fern! Mehr Infos dazu hier und demnächst auch auf www.asb-queer.de und unter www.facebook.com/asbqueer.

Foto: ASB NRW/Frank Hoyer

Arbeiter-Samariter-Jugend NRW  | ASB NRW e.V.
Kaiser-Wilhelm-Ring 50  | 50672 Köln  | Telefon 0221-949 707-22  |  Fax 0221-949 707-19
E-Mail asj@asb-nrw.de | Internet www.asj-nrw.de | Facebook www.facebook.de/asjnrw

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign